Kontakt English Impressum
Druckversion
Das Unternehmen WATERcontrol

Die WATERcontrol AG ist darauf spezialisiert, Entnahmen von Wasserproben aus Hausinstallationen zu organisieren und die entnommenen Proben auf mikrobiologische und chemische Belastungen untersuchen zu lassen. Wir führen bundesweit flächendeckende, systematische Probennahmen und Trinkwasseranalysen für Anlagenbetreiber durch, die nach der Trinkwasserverordnung ihre zentralen Warmwasserversorgungsanlagen überprüfen lassen müssen. Wir sind Projektsteuerer und Kümmerer - zur Entlastung des Anlagenbetreibers.

Ein hoher Qualitätsstandard ist uns wichtig. Daher werden die Wasserproben ausschließlich von geschulten und zertifizierten Personal entnommen, gelagert und transportiert. Auf dem Feld der Wasseranalytik arbeiten wir mit bundesweit agierenden akkreditierten Prüflaboratorien zusammen; unsere Qualitätsmanagementsysteme sind auf die Anforderungen organisierter Massenprozesse abgestimmt. Zum Datenmanagement nutzen wir eine selbst entwickelte Barcode basierte Softwarelösung, die gewährleistet, dass jede Probe eindeutig erfasst wird und jederzeit der prüfungspflichtigen Anlage zugeordnet werden kann. Die Gefahr der Probenverwechslung ist somit ausgeschlossen.

Für den Transport der mikrobiologischen Proben zum Laborpartner haben wir ein zweistufiges Kühlsystem entwickelt, um möglichst schnell den nach DIN EN ISO 19458 vorgeschriebenen Temperaturbereich zu erreichen. So erhalten unsere Kunden keine durch äußere Einflüsse verfälschten Untersuchungsergebnisse.

Wir stehen in kontinuierlichem Kontakt mit den Gesundheitsämtern, dem Umweltbundesamt, dem technischen Regelsetzer sowie den relevanten Fachverbänden, um neue technische und rechtliche Vorgaben zeitnah in unsere Dienstleistung einarbeiten zu können. Für die Anlagenbetreiber übernehmen wir gern eine Mittlerfunktion bei kritischen Befunden. Dabei kommt uns zugute, dass in unserem Expertenteam technische und hygienische Kompetenz gebündelt ist. Wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Bestand.

Was bieten wir unseren Kunden?

gebündelte Expertise
In unserem Team sind alle Fachkompetenzen vereint, die es qualitätsvollen Umgang mit der Legionellenprüfung braucht: Technik, Hygiene, Recht, Planung, IT und Kundennähe.
zentraler Überblick
Interessant vor allem für Inhaber von sehr vielen und regional verteilten Objekten ist unser konsequent gelebter Standard. Normierte Verfahren, einheitliche und gut nachvollziehbare Protokolle und standardisierte Reportings sorgen für schnelle und wertvolle Informationen zur Gesamtsituation des Legionellen-Vorkommens in den untersuchten Trinkwasserinstallationen.
Minimierung des Verwaltungsaufwandes
Wo wir können, nehmen wir den durch die Legionellenprüfung verursachten bürokratischen Aufwand auf unsere Schultern - sei es bei den Bestandsdatenabgleichen, den Aushängen oder Verbraucherinformationen, sei es in der Kommunikation mit den Gesundheitsämtern oder aber beim Im- und Export der gesammten Daten in die EDV-Systeme unserer Kunden. Wir folgen dem Kümmerer-Ansatz - zu Ihrer Entlastung.